natURWALDgarten

Der natURWALDgarten ist ein Versuchs-Garten am Stadtrand von Wuppertal. Seit 1980 diente er zunächst zur Selbstversorgung. Daraus entstand im Lauf der Jahre ein vielseitiges, artenreiches Modell für einen europäischen Waldgarten. Auf einer 3000m² großen Waldlichtung befinden sich Kulturflächen für Gemüse-, Kräuter- und Obstanbau; Teiche für Aquakulturen, aber auch eine Vielzahl an wildwachsenden Pflanzen. So entstand ein besonderer Lebensraum für viele Tiere und Pflanzen, in dem auch der Mensch harmonisch eingebunden ist. Gleichzeitig ist er ein Anwendungsbeispiel für eine Permakultur.

Kontakt

Johannes Dickmann
Echoer Straße 57
42369 Wuppertal

Kontakt-Formular

Wenn Sie Kontakt per E-Mail aufnehmen wollen, dann benutzen Sie das unten stehende Formular (Achtung: Alle Angaben sind Pflicht! Sonst kann die E-Mail nicht verschickt werden.):

Kontakt-Formular
:
:
t:

Fotos

Gartenplan des natURWALDgartens